Ateliermalkurs vom 12.-14.02.2019 in Satteldorf-Gröningen 

 

Winter ade -  ein Willkommen dem Frühling : Kurs 2

 

Es ist an der Zeit Abschied vom Winter zunehmen und den Frühling zu begrüssen. 

 

Wir malen in kleiner Gruppe die leuchtende Farbenpracht des Frühlings und schnuppern an dessen Duft.

Spuren hinterlassen, in der Welt, nicht auf den Bildern Schüler!

 

Es ist für mich ein wesentliches und erklärtes Ziel, daß ein jeder Kursteilnehmer zu seinem ganz eigenen Stil findet und es liegt mir ungemein am Herzen die eigene Handschrift eines jeden Kursteilnehmers zu fördern. 

Kreativität und Individualität sind das Ziel, nicht Konformität oder Nachahmung.

Wohlfühlen und Freude am Malen - das ist was ich euch vermitteln/bieten möchte .

Ein jeder Maler kann/darf gerne seine gewohntes Equipment nutzen, eine Materialliste der von mir bevorzugten Materialien gibt es bei Kursanmeldung.

Tagesablauf: 

Gemalt wird  im Atelier 74589 Satteldorf-Gröningen, Bölgentalerstrasse 11 von

 

12.o2.2018 von 12Uhr bis 18Uhr                                                     13.02.2018 von 10Uhr bis 18Uhr                                                14.02.2018 von 10Uhr bis 16Uhr

 

Für jeden Teilnehmer finden individuelle Bildanalysen und persönliche Tipps während des Maltages statt.

Die Teilnehmerzahl beträgt 7 Personen 

Die Kursteilnahme ist für Fortgeschrittene wie auch für Einsteiger möglich, jedoch wird Erfahrung mit dem Aquarell empfohlen.

Im Atelier sind Arbeitstische für jeden Teilnehmer  vorhanden.

Kaffe, Tee und Wasser sind frei , 

tagsüber (mittags) kann gemeinsam etwas beim Lieferservice bestellt werden und am Abend ist in der benachbarten Gaststätte (100mtr.) ein Tisch reserviert (freiwillig/keine Pflicht).

 

Kursgebühr 300,- Euro

Anzahlung 100,- Euro fällig bei Anmeldebestätigung

 

 

 

Anmeldung ausschließlich per mail  

Kursanmeldung@email.de

 

Ateliermalkurs vom 08.-10.02.2019 in Satteldorf-Gröningen 

 

Winter ade -  ein Willkommen dem Frühling : Kurs  1

 

Es ist an der Zeit Abschied vom Winter zunehmen und den Frühling zu begrüssen. 

 

Wir malen in kleiner Gruppe die leuchtende Farbenpracht des Frühlings und schnuppern an dessen Duft.

 

Spuren hinterlassen, in der Welt, nicht auf den Bildern Schüler!

 

Es ist für mich ein wesentliches und erklärtes Ziel, daß ein jeder Kursteilnehmer zu seinem ganz eigenen Stil findet und es liegt mir ungemein am Herzen die eigene Handschrift eines jeden Kursteilnehmers zu fördern. 

Kreativität und Individualität sind das Ziel, nicht Konformität oder Nachahmung.

Wohlfühlen und Freude am Malen - das ist was ich euch vermitteln/bieten möchte .

Ein jeder Maler kann/darf gerne seine gewohntes Equipment nutzen, eine Materialliste der von mir bevorzugten Materialien gibt es bei Kursanmeldung.

 

Tagesablauf: 

Gemalt wird  im Atelier 74589 Satteldorf-Gröningen, Bölgentalerstrasse 11 von

 

08.o2.2019 von 12Uhr bis 18Uhr                                                     09.02.2019 von 10Uhr bis 18Uhr                                                10.02.2019 von 10Uhr bis 16Uhr

 

Für jeden Teilnehmer finden individuelle Bildanalysen und persönliche Tipps während des Maltages statt.

Die Teilnehmerzahl beträgt 7 Personen 

Die Kursteilnahme ist für Fortgeschrittene wie auch für Einsteiger möglich, jedoch wird Erfahrung mit dem Aquarell empfohlen.

Im Atelier sind Arbeitstische für jeden Teilnehmer  vorhanden.

Kaffe, Tee und Wasser sind frei , tagsüber (mittags) kann gemeinsam etwas beim Lieferservice bestellt werden und am Abend ist in der benachbarten Gaststätte (100mtr.) ein Tisch reserviert (freiwillig/keine Pflicht).

 

Kursgebühr 300,- Euro

Anzahlung         100,- Euro fällig bei Anmeldebestätigung

 

 

 

 

Anmeldung ausschließlich per mail  

 

Kursanmeldung

 

WORKSHOP GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

Im Preis enthalten

  • Teilnahme am Aquarellkurs, Theorieteil, Demonstrationen, Betreuung, Kritik etc.
  • Kaffee, Kekse, Getränke
  • Freie Benutzung der Räumlichkeiten wie Tische, Stühle, Sanitäranlagen

 

NICHT im Preis enthalten

  • Anreise
  • Essen
  • Kunstmaterial

 

Rücktrittsbedingungen

  • Anzahlung wird nicht zurückerstattet, außer im Falle der Workshop kommt nicht zustande oder wird durch den Kursleiter abgesagt

 

Haftungsausschluss

Die Workshops wurden auf der Basis einer Mindestbelegung an Teilnehmern berechnet. Für den Fall, dass es zu wenige Kursteilnehmer gibt, behalte ich mir das Recht vor, den Workshop abzusagen und den bereits bezahlten Betrag komplett zurückzuerstatten.

 

Ich trage keine Haftung für den Verlust oder die Beschädigung von persönlichem Eigentum.